Tag der Offenen Tür Grundwassersanierungsanlage der HIM GmbH

Lampertheim-Neuschloß am 27.03.2020

Am 27.03.2020 findet auf dem Gelände der HIM GmbH in Lampertheim-Neuschloss ein Tag der offenen Tür statt. Der Zugang erfolgt über den Parkplatz am Waldfriedhof. Die HIM GmbH lädt Gäste zu Führungen durch die Anlage ein.

Die PWT Wasser- und Abwassertechnik GmbH betreibt für die HIM GmbH, Bereich Altlastensanierung (ASG), die Grundwassersanierungsanlage (GWSA) Lampertheim-Neuschloß, das auf der Landkarte ungefähr 20 km nordöstlich von Heidelberg zu finden ist.

In einem weltweit erstmalig angewandten Verfahren, welches durch Forscher der Universität Heidelberg entwickelt und durch das Ingenieurbüro CDM Smith Consult GmbH begleitet wird, wird nun das Arsen mittels einer Phosphatlösung im Boden gelöst und mobilisiert. Nach Versuchen im Labor und im Feld wurde von der HIM entschieden, das Verfahren großtechnisch anzuwenden. Ziel ist es, die Sanierung binnen 10 Jahren abzuschließen.

Sowohl die hierfür notwendige Errichtung der Ansetz- und Dosierstation sowie die Erweiterung der Grundwassersanierungsanlage wurden durch die PWT vorgenommen.

Weitere PWT-NEWS